Naschgemüse – spielend zu mehr Ertrag

Urban Gardening ist in aller Munde. Gemüse und frische Kräuter von Balkon und Terrasse, das ultimative Erlebnis für stressgeplagte Zeitgenossen – «easier» als je zuvor …

Was sich derzeit auf Balkonen, Terrassen, Dachgärtchen und Hinterhöfen abspielt, hätte sich vor einigen Jahren niemand vorstellen können. Da wird fleissig mit Pflanzen, Töpfen, Erde und Dünger hantiert, da spriesst knackiges Balkongemüse und duftende Küchenkräuter zwischen den Häuserzeilen hervor. Kurz: es ist die Rückkehr der Gärten in die Stadt.

Natürlich sind die Grundlagen nicht mehr dieselben: Zeit und Platz sind beschränkt und Grossmutters Pflanzenkenntnisse nicht mehr vorhanden. Macht nichts, denn jetzt gibt es Pflanzen, die kaum mehr krank werden. Zum Beispiel Tomatensorten, die gegen die gefürchtete Braunfäule, Mehltau und weitere Krankheitserreger resistent sind. Für diese Sorten braucht es weder ein Tomatenhaus noch regelmässiges Spritzen. Dem ungeschützten Anbau auf Balkon, Terrasse oder im Garten steht also nichts mehr im Weg … Zudem sind veredelte Tomatensetzlinge wüchsiger und liefern mehr Ertrag. Fragen Sie unser Fachpersonal – und geniessen auch Sie Urban Gardening!